Lecithin

Lecithine (Phospolipide) sind Bausteine jeder Zelle und somit untrennbar mit allen Lebensvorgängen verbunden. Sie enthalten Cholin und Inositol, zwei Stoffe, die unerlässlich für einen geregelten Cholesterin- und Fettstoffwechsel sind. Lecithine sind bekannt als sogenannte “Nervennahrung”. Sie verkürzen die Erholungsphase und Regeneration insbesondere nach geistiger oder körperlicher Belastung. Lecithinmangel führt zu Nervosität, frühzeitiger Ermüdung, mangelnde Konzentration, Abgespanntheit und Leistungsverlust.

Be Sociable, Share!

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *